Skip to main content

Details


Alter/Geburtsdatum

geb. ca. 01.06.2019

Schulterhöhe/Gewicht

ca. 35 cm, ca. 14 kg

Kastriert?

bei Ausreise

Rasse

Mischling

Aufenthaltsort

Wladikawkas
sehr anhänglich, gehorsam und liebt Kinder, Katzen sowie Gassi gehen

Beschreibung

Der 5-jährige Welsh-Corgi Martin ist auf der Suche nach einem neuen, liebevollen Zuhause. Mit seiner mittleren Größe von 35 cm ist er der perfekte Begleiter für Spaziergänge in der Natur. Martin ist sehr anhänglich, gehorsam und liebt Kinder, Katzen sowie Gassi gehen.

Wissen sollte man, dass der Corgi ein dickes, wetterfestes Fell besitzt. Diese Hunderasse verliert im Verhältnis zu anderen Rassen viele Haare, besonders im späten Frühling / Frühsommer. Ein tägliches Überstreichen mit einem Kamm und einer glatten Bürste entfernt viele Haare, bevor sie im ganzen Haus verteilt sind. Wissenswert ist, dass Martins Schwanz zum Glück nicht abgeschnitten (kupiert) wurde und er hat eine Kryptorchide mit nur einem Hoden, ist jedoch noch unkastriert.

Sein vorheriger Besitzer ist alt und krank, daher kann er nicht mehr mit Martin spazieren gehen. Im Tierheim in Wladikawkas wartet der liebenswerte Martin sehnsüchtig auf eine neue Familie. Corgis sind bekannt für ihre Beliebtheit als Haustiere und Martin ist da bestimmt keine Ausnahme. Gerade auch Queen Elisabeth II. war bekannt für ihre Liebe zu Corgis.

Weitere Fotos

Videos

(falls aktuell verfügbar)
YOUTUBE

Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an.

Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in der Datenschutzerklärung.