Unsere kleinen Hunde, bis 40 cm

Stussja

Weiblich, Mischling, Alter: 12.06.2020, Größe: 37 cm, Endgröße: ca 40 cm, Gewicht: 12 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas

Videos: https://www.youtube.com/watch?v=vWLHG0WmgEM , https://www.youtube.com/watch?v=ktukKlrPEdY , https://www.youtube.com/watch?v=122IBf5hm1E


Unsere hübsche Stussja (braun - schwarz) wurde im September auf einer Müllhalde gefunden. Dort streunte sie mit ihrer Schwester „Mussja“ (beige) umher und suchten zusammen nach etwas Essbarem. Natürlich wusste Aleksey sofort, dass die beiden hier draußen keine Chance auf ein schönes Leben hätten und nahm sie deshalb sofort mit ins Tierheim. 

Stussja zeigte sich gegenüber Aleksey total freundlich und verspielt. Genauso wie ihr Geschwisterchen war sie froh, dass sie nun endlich die Aufmerksamkeit vom Menschen erhielt. Die hübsche Hundedame ist ein lebensfrohes Energiebündel, die es kaum erwarten kann mit ihrer neuen Familie zu kuscheln und Abenteuer zu erleben. Wer möchte Stussja diesen Wunsch erfüllen?


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Honey (beige)

Weiblich, Mischling, Geboren am 04.05.2020, Größe: 40 cm, Gewicht: 12 kg, Gesundheitszustand: geimpft und gegen innere und äußeren Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas/ Russland

Videos: https://youtu.be/sJ0ZC-YmAsQ , https://youtu.be/PI4BtXFbJRE , https://youtu.be/eey73tAJSPo


Die gold-braune Honey wurde zusammen mit ihrem Bruder Sweet von Alexey aus dem Städtischen Tierheim gerettet, wo sie das Licht der Welt erblickten. In der dreckigen Voliere des Tierheims, auf sich alleine gestellt, hungrig und voller Angst vor der ungewissen Zukunft, ging es den beiden dort gar nicht gut. Anfangs bei Alexey waren sie noch etwas reserviert, doch binnen kürzester Zeit sind die beiden Wuschel nun aufgelebt. 


Honey sucht gerne die Nähe der Menschen auf, ist ausgeglichen und zärtlich, womit sie sich auch völlig zu Recht ihren Namen verdient hat. Kindern gegenüber ist Honey umgänglich und gutmütig. Sie verträgt sich gut mit Katzen und mit ausgeglichenen souveränen Hunden versteht sie sich auch prima. Aufgrund des schwierigen Starts ins Leben, ist die kleine Honey noch etwas schreckhaft und ängstlich, was sich aber ändern wird, sobald sie eine Familie-für-immer gefunden hat, die ihr zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Eine sanfte Seele, die sich sehnlichst ein Zuhause wünscht! 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Sweet (weiß-braun)

Männlich, Mischling, Geboren am 04.05.2020, Größe: ca 40 cm, Gewicht: 12 kg, Gesundheitszustand: geimpft und gegen innere und äußeren Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas/ Russland

Videos: https://youtu.be/sJ0ZC-YmAsQ , https://youtu.be/PI4BtXFbJRE , https://youtu.be/eey73tAJSPo


Der hell-braune Sweet wurde zusammen mit seiner Schwester Honey von Alexey aus dem Städtischen Tierheim gerettet, wo sie das Licht der Welt erblickten. In der dreckigen Voliere des Tierheims, auf sich alleine gestellt, hungrig und voller Angst vor der ungewissen Zukunft, ging es den beiden dort gar nicht gut. Anfangs bei Alexey waren sie noch etwas reserviert, doch binnen kürzester Zeit sind die beiden Wuschel nun aufgelebt. 

Sweet sucht gerne die Nähe der Menschen auf, ist ausgeglichen und zärtlich, womit er sich auch völlig zu Recht seinen Namen verdient hat. Kindern gegenüber ist Sweet umgänglich und gutmütig. Er verträgt sich gut mit Katzen und mit ausgeglichenen souveränen Hunden versteht er sich auch prima. Aufgrund des schwierigen Starts ins Leben, ist der kleine Sweet noch etwas schreckhaft und ängstlich, was sich aber ändern wird, sobald er eine Familie-für-immer gefunden hat, die ihm zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Eine sanfte Seele, die sich sehnlichst ein Zuhause wünscht! 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Tina

Mischlingshund, Geschlecht: weiblich, Geboren:09.10.2017, Größe: 36 cm, Gewicht: 9 kg, Gesundheitsstatus: geimpft, gechipt, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas, Russland
Video: https://youtu.be/0SjJA7rG6G4


Im vergangenen Herbst gab es in Alekseys Heimat eine wahre Welpen Schwemme. Tagelang fuhr er umher und konnte viele Welpen auflesen. Bei diesem Unterfangen wurde er von einer Frau angesprochen, die ihm den Weg zu einem Garten wies, in dem gerade erst ein schwarzes Hundemädchen 3 Babies (Hanni, Nanni und Bub) geboren hatte. Kurzerhand lud Aleksey die ganze Hundefamilie in den Wagen und gab ihnen ein vorläufiges Zuhause.

Nun ist es an der Zeit, dass die Hundemutti Tina, ein Zuhause für immer findet. Tina ist von eher ruhigem Naturell, sie genießt es sehr, gestreichelt zu werden. Für einen Kuschelabend auf dem Sofa würde sie alles tun. Tina ist ein Hund ohne Ecken und Kanten und wird sich in einer liebevollen Umgebung sicherlich rasch einleben. Geben Sie der Kleinen eine Chance?


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Hanni

Weiblich, Rasse: Mischlingshund, Geboren:10.08.2020, Geschätzte Endgröße ca. 37 cm, Gesundheitsstatus: geimpft, gechipt, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: Nein, zu jung, Ort: Wladikawkas, Russland

Video: https://youtu.be/0SjJA7rG6G4


Im vergangenen Herbst gab es in Alekseys Heimat eine wahre Welpen Schwemme.Tagelang fuhr er umher und konnte viele Welpen auflesen.Bei diesem Unterfangen wurde er von einer Frau angesprochen, die ihm den Weg zu einem Garten wies, in dem gerade erst ein schwarzes Hundemädchen 3 Babies (Hanni, Nanni und Bub) geboren hatte. Kurzerhand nahm Aleksey die Hundefamilie mit.

Eines der Babies ist die kleine Hanni, schwarz wie die Mama Tina, klein bleibend und zuckersüß. Hannis Leben besteht aus essen, spielen und schlafen. Sie ist sehr hübsch anzusehen und reagiert gut auf rufen. Sie ist ein freundlicher Hund, sehr liebebedürftig und klug. Wir wünschen uns für Hanni eine nette Familie, die der Kleinen das Hunde-ABC vermitteln möchte und mit ihr viele schöne Jahre verbringt. Sie interessieren sich für diesen Hund? 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Nanni

Weiblich, Rasse: Mischlingshund, Geboren: 10.08.2020, Geschätzte Endgröße ca.37 cm, Kastriert: Nein, zu jung, Gesundheitsstatus: geimpft, gechipt, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Ort: Wladiskawkas, Russland


Im vergangenen Herbst gab es in Alekseys Heimat eine wahre Welpen Schwemme. Tagelang fuhr er umher und konnte viele Welpen auflesen. Bei diesem Unterfangen wurde er von einer Frau angesprochen, die ihm den Weg zu einem Garten wies, in dem gerade erst ein schwarzes Hundemädchen, Hundemama Tina, drei Babies (Hanni, Nanni und Bub) geboren hatte. Kurzerhand nahm Aleksey die ganze Hundefamilie mit.

Eines der drei Welpen ist die kleine Nanni. Nanni ist ebenso bezaubernd wie ihre Schwester Hanni und die beiden toben gern mit ihrem Bruder Bub. Nun ist es allerdings Zeit, dass Nanni eine eigene Familie findet, die ihr zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Nanni ist lieb und freundlich, sie zeigt keinerlei Auffälligkeiten und benimmt sich altersgerecht mit schlafen, toben und fressen.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Bub

Männlich, Mischlingshund, Geboren: 10.08.2020, Endgröße: ca. 40- 45 cm, Gesundheitsstatus: geimpft, gechipt, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: nein, zu jung, Ort: Wladikawkas, Russland


Im vergangenen Herbst gab es in Alekseys Heimat eine wahre Welpen Schwemme. Tagelang fuhr Aleksey umher und konnte viele Welpen auflesen. Bei diesem Unterfangen wurde er von einer Frau angesprochen, die ihm den Weg zu einem Garten wies, in dem gerade erst ein schwarzes Hundemädchen, Hundemama Tina, drei Babies (Hanni, Nanni, Bub) geboren hatte. Kurzerhand nahm Aleksey die ganze Hundefamilie mit.

Bub und seine Schwestern haben sich im Tierheim gut gemacht. Der hübsche, schwarz-weisse Rüde ist freundlich und tobt gern mit den anderen Hunden. Er ist alterstypisch verspielt und zeigt keine Auffälligkeiten. Ein feiner Kerl, der seinem Besitzer viel Freude machen wird. Er schaut aufmerksam, wenn er gerufen wird und sollte nun seine eigene Familie haben. Seine Für-immer-Familie, die ihm das kleine Hunde ABC beibringt, Spaß an langen Spaziergängen hat und den kleinen Kerl ausgiebig knuddeln.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Mia

Weiblich, Rasse: Mischling, Geboren: 06.08.2020, Größe: 38 cm (höchstwahrscheinlich auch ihre Endgrösse), Gewicht: 11 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort:  Wladikawkas
Video: https://youtu.be/LPBm4F14kfg


Das kleine Hundemädchen wurde im Herbst am Strassenrand am Stadtrand von Aleksey gefunden. Sie war eine der kranken Welpen um die sich unser Tierheimleiter liebevoll kümmerte und gesund pflegte. Mittlerweile konnte Mia komplett genesen (sie hatte sich leider den heimtückischen Parvo-Virus eingefangen) und mauserte sich zu seinem sehr lieben und verschmusten Hundemädchen. Die süsse Hündin mit ihren kurzen Beinchen wird bestimmt das Herz ihrer zukünftigen Familie im Sturm erobern.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Nadja

Weiblich, Rasse: Mischling, Alter: 08.08.2019, Größe: 35 cm, Gewicht: 12 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas, Russland

Videos: https://youtu.be/382w1LgIUWA , https://youtu.be/rV5fcnhPo8M


Aleksey fand Nadja vor ein paar Monaten auf der Straße in Wladikawkas. Wie die meisten Hunde in Russland verbrachte sie dort ihre meiste Zeit, indem sie nach Nahrung und nach einem warmen Unterschlupf suchte. Nun befindet sie sich im Tierheim und blüht dort total auf. 

Unsere hübsche Nadja ist ein kleiner Frechdachs, die manchmal ihre Grenzen austesten möchte und auch gerne mal nach Futter bettelt. Dazu ist sie aber noch total liebenswert und charmant, was es einem schwer macht, nicht schwach zu werden. Nadja hat eine braun-weiß gefleckte Fellfarbe und eine niedliche schwarze Maske im Gesicht. Sie ist sehr freundlich, aktiv und sucht treue Menschen, die ihr die schönen Seiten des Lebens zeigen möchten. Wer möchte ihr ein neues Zuhause schenken? Denn die kleine findet es etwas Unheimlich im Tierheim und möchte daher gerne ihre Köffchen packen und zu ihrer Familie reisen.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Penni

Weiblich, Mischlingshund, Geboren: 27.06.2020, Größe: 30-35 cm, Gesundheitszustand: gegen innere und äußere Parasiten behandelt, gechipt,geimpft, Kastriert: nein, zu jung, Ort: Russland, Wladikawkas


Diese kleine Zuckerschnecke trägt den Namen Penni. Alekseys liebe Mama fand das damals kranke Hundemädchen zitternd am Strassenrand. Sie nahm Penni mit und Aleksey stellte schnell fest, dass die Kleine an Enteritis litt. Zusätzlich zehrte eine gefährliche Staupe an dem kleinen Körper. Um eine Ansteckung anderer Hunde zu vermeiden, isolierte Aleksey die Kleine und kümmerte sich aufopfernd um sie. Das Hundemädchen hat sehr ums Überleben gekämpft und gewonnen. 

Nun ist sie topfit und das Hundeherzteam sucht nach einem liebevollen Zuhause für Penni. Sie ist sehr hübsch mit ihrem schwarzen, glänzenden Fell und ihr offener Blick lässt Herzen schmelzen. Vom Wesen her ist Penni einfach nur lieb und freundlich. Sie wird Ihnen viel Freude bereiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Mussja

Weiblich, Mischling, Alter: 12.06.2020, Größe: 37 cm, Endgröße: ca 40 cm, Gewicht: 10 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas


Unsere hübsche Mussja wurde im September auf einer Müllhalde gefunden. Dort streunte sie mit ihrer Schwester „Stussja“ umher und suchten zusammen nach etwas Essbarem. Natürlich wusste Aleksey sofort, dass die beiden hier draußen keine Chance auf ein schönes Leben hätten und nahm sie deshalb sofort mit ins Tierheim. 

Mussja zeigte sich gegenüber Aleksey anfangs etwas schüchtern, wirkte aber interessiert und wedelte vorsichtig mit ihrer Rute. Trotz anfänglicher Skepsis war sie scheinbar glücklich darüber, dass sich nun jemand für sie interessierte. Sie hat ein hübsches, cremefarbenes Fell und eine schwarze Schnauze, was im Kontrast total hübsch aussieht. Mussja zeigt sich außerdem sehr verspielt und liebevoll und wünscht sich daher eine Familie, die mit ihr ganz viele Abenteuer erleben möchte. 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Lona

Weiblich, Mischling (Chihuahua Mix), Geboren: 11.12.2019, Größe: 35 cm, Gewicht: 6 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Tierheim der Glückliche/Wladikawkas


Die kleine Lona ist ein richtig goldiger, sehr lieber, zärtlicher und verspielter kleiner Hund. Eigentlich ein perfektes Familienmitglied. Aber Lona hatte noch nie eine richtige Familie, sondern sie lebte auf einem Fabrikgelände mehr schlecht als recht. Der kleine Hund sollte von einem Tag auf den anderen weg, denn er störte und das heißt für streunende Hunde in Russland den Tod. Irgendwie hörte Aleksey von diesem Schicksal und kam, um die kleine Maus abzuholen. Ein großes Glück für die junge Hündin und wir sind uns sicher, dass Lona nun endlich ein neues liebevolles Heim finden wird. Die Hündin ist ja auch zu hübsch mit ihrem kleinen runden Köpfchen und den süßen Knopfaugen. Das lange Fell ist seidig und hat ein schönes helles Braun – fast schon mit goldenem Glanz. Wer möchte Lonas neues Herrchen oder Frauchen werden und ihr ein schönes Hundeleben ermöglichen? 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Janet

Weiblich, Mischling, Alter: 09.09.2020, Größe: 25 cm (Endgröße ca. 35 cm), Gewicht: 1,5 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: zu jung, Ort: Wladikawkas

Videos: https://youtu.be/O4_vddq7f-o , https://youtu.be/DZ4Q0urB-SI


Als Aleksey unterwegs war, fand er die kleine Janet auf einem Parkplatz. Sie saß dort einsam und allein, wusste nicht wohin mit sich und man merkte ihr an, dass sie mit der Situation vollkommend überfordert war. Aleksey näherte sich ihr und sie begann freudig auf ihn zuzukommen. Von da an wusste er, dass er die kleine Knutschkugel unbedingt mitnehmen muss. 

Janets unteres Gebiss ist etwas unterentwickelt und daher etwas kleiner als das Obergebiss. Dies hindert sie aber keineswegs an der Nahrungsaufnahme. Die kleine Janet ist eine sehr liebe und zärtliche Maus, sie genießt es mit dem Menschen Kontakt aufzunehmen und liebt besonders eines: Kuscheln! Davon könnte sie niemals genug bekommen. Wir hoffen, dass die kleine Janet bald ein Zuhause findet, bei dem sie ihrem Lieblingshobby pausenlos nachgehen kann.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Lenka

weiblich, Mischling (Spaniel-Mix), Alter: geb. 28.07.2020, Größe: 40 cm, Gewicht: 10 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Tierheim der Glückliche/Wladikawkas


Lenka, ein süßer Spaniel-Mix, kam zu Aleksey aus der Stadt Dagestan. Dort hatte man von Aleksey und seinen Heilkünsten von Hunden gehört. Als Lenka kam, war sie nämlich sehr krank und es ging ihr wirklich schlecht. Sie hatte den Parvovirus, eine Krankheit die sich mit akutem Durchfall und Erbrechen äußert. Aleksey hat die kleine Kämpferin nun aber vollends geheilt und die kleine Maus ist mittlerweile äußerst aktiv im Tierheim unterwegs.

Sie ist dabei richtig lieb, süß, reagiert auf alles und jeden immer positiv und freut sich über jede Streicheleinheit. Die kleine Maus „hat kein Sitzfleisch“ wurde uns mitgeteilt – ihre neuen Besitzer sollten also Lust auf einen aktiven Hund haben, der sich gerne bewegt und auch beschäftigt werden möchte. Lenka hat sandfarbenes hellbraunes Fell, kombiniert mit dunkelbraun/schwarz. Eine richtige Schönheit mit seidigem Haar.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Mala

Weiblich, Mischling, Geboren: 27.04.2019, Größe: 35cm, Gewicht: 6 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Wladikawkas 

Videos: https://youtu.be/U6XtBathrl0 , https://youtu.be/QdDCpst_tco , https://youtu.be/2ya4E69u1i8


Die süße Mala wurde unterwegs von Aleksey und Tatjana entdeckt. Die kleine Maus hat mit ihren drei Welpen in der Nähe eines Dorfes auf der Straße gelebt. Ein Glück für die kleinen Hunde, denn in Wladikawkas steht der Winter bevor und dieser ist besonders für die kleinen Hunde eine harte Zeit. Aleksey und Tatjana konnten die kleinen niedlichen Hunde nicht einfach so dort lassen und nahmen sie mit ins Tierheim. 

Die drei Welpen sind vermutlich nicht alle leiblich. Mala hat sie aufgenommen, gestillt und erzogen. So hat Mala eine kleine Hundeseele gerettet, die vermutlich mutterlos auf der Straße war und nicht lange ohne Malas Hilfe überlebt hätte. Eine der drei Welpen hat es aber im Endeffekt dennoch leider nicht geschafft. Die anderen beiden entwickeln sich super. Mala ist trotz ihrer Geschichte eine aktive, liebe und fröhliche Hündin. Sie ist ein kluger Kopf und freut sich, wenn sie mehr lernen darf. Für Mala wäre eine Familie toll, die der kleinen Maus einen warmen Platz und leckeres Hundefutter schenkt. Außerdem freut sich Mala über eine Familie, die sich gerne mit ihr beschäftigt und mit ihr zusammen die Welt entdeckt. 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Mila

Weiblich, Mischling, Geboren: 17.08.2020, Größe: wird etwa 35 cm, Gewicht: 4 kg, Gesundheitszustand: geimpft, gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort:  Wladikawkas

Videos: https://youtu.be/meOtFyfyiL8 , https://youtu.be/2lk77p00w3I


Das kleine Hundemädchen (sie wurde ohne Rute geboren) wurde mit ihren drei Geschwistern bei Aleksey abgegeben und unser Tierheimleiter nahm sich natürlich sofort mit Tatjana zusammen der entzückenden Wuschel an. Die vier Wollwusel, Bolonka Mixe,  entwickeln sich prächtig und halten unsere Helfer gehörig auf Trab mit ihren Welpentypischen Flausen. 

Mila ist sehr liebevoll, verspielt und auch sehr reinlich. Sie versteht sich gut mit ihren drei Geschwistern und geniesst die Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit unserer lieben Tatjana in vollen Zügen. Das kleine Hundemädchen hört auch schon brav, ist sehr aufgeweckt und schlau.

Wer möchte Mila ein schönes Für-Immer-Zuhause in Liebe und Geborgenheit schenken?  


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Elsa

weiblich, Mischling, Geburtsdatum 27.06.2020, Größe: 30 cm, wird vermutlich 40 cm, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht (zu jung), Ort: Wladikawkas

Video: https://youtu.be/FLp1QMUtTsE


Der Winter steht vor der Tür und so sucht Aleksey täglich auf den Straßen von Wladikawkas nach Hunden, die seine Hilfe benötigen. Auf dem Friedhof fand er die beiden Schwestern Elsa und Anna, die im Müll nach Nahrung suchten. Aleksey beschloss sofort sie mit ins Tierheim zu nehmen um sie vor der kommenden Witterung und Kälte zu schützen. Zunächst zeigte sich Elsa etwas schüchtern, taute aber schnell auf. Sie ist ein sehr liebevolles und zärtliches Hundemädchen und wäre mit Sicherheit eine große Bereicherung für Ihre Familie.

Elsa wartete nun bei Aleksey auf ihr eigenes warmes Körbchen und viele schöne Streicheleinheiten ihrer neuen Familie. 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Rida

Weiblich, Mischling, Alter: geb. ca. 03.09.2020, Größe: derzeit 20 cm, Gewicht: aktuell ca. 1 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Tierheim der Glückliche – Wladikawkas

Videos: https://youtu.be/xwwM_q5MKzU , https://youtu.be/46rgu46f5Ws , https://youtu.be/JPWuUHKBebI , https://youtu.be/A_yd1qgws0g


Die kleine Rida musste gar nicht erst gefunden werden, denn sie wurde direkt auf Alekseys Gelände des Tierheimes ausgesetzt. Vielleicht sogar ein großes Glück für die kleine Maus, denn so kam sie direkt dort an, wo Menschen es gut mit dem Welpen meinen. Weil Rida so klein ist (sie wird allerdings noch wachsen) und auch noch sehr jung, hat eine Bekannte von Aleksey die junge Hündin in Pflege genommen und dort darf sie auch bis zu ihrer Vermittlung wohnen bleiben. 

So ist Rida bereits sehr gut sozialisiert, kennt viele Dinge in und um den Haushalt (Staubsauger & Co.) und kann sogar schon auf einer Windelunterlage ihr Geschäft absetzen. Also ist sie auf dem besten Wege stubenrein zu ihrer neuen Familie reisen zu können. Rida ist sehr verschmust und braucht natürlich – aufgrund des jungen Alters – noch ein wenig Erziehung und sehr viele Spiel- und Streicheleinheiten. Wir sind uns aber sicher, dass bei der kleinen Rida viele Herzen höher schlagen werden und es doch bestimmt eine Familie geben wird, die gerne einen Hund wie Rida aufnehmen möchte.

Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert -Krasulja

weiblich, Mischling, Alter: geb. ca. 13.07.2020, Größe: 35 cm, Gewicht: 6 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: noch nicht, Ort: Tierheim der Glückliche – Wladikawkas


Die kleine Krasulja wurde von Aleksey auf der Schnellstraße gefunden. Eigentlich war er mit Tatjana gemeinsam auf dem Weg, um in einem Nachbarort Welpen abzuholen. Die schöne Krasulja fiel den Beiden zum Glück sofort ins Auge und wurde ins schützende Auto getragen. Als Krasulja im Tierheim ankam, zeigte sich bei der kleinen Maus eine akute Darmentzündung (Enteritis). Die häufigsten Auslöser einer akuten Enteritis sind Bakterien, Viren oder eine falsche Fütterung (insbesondere bei Jungtieren). Wahrscheinlich liegt hier auch die Ursache, denn einen regelmäßig und gut gefüllten Hundenapf hatte Krasulja bis dahin noch nie. Jetzt hat das Hundemädchen die Krankheit aber gut überstanden und gilt als geheilt. Die sehr liebe, ruhige und zärtliche Hündin sollte schon bald in eine neue Familie reisen dürfen – das wäre ein Traum. Ein warmes kuscheliges Körbchen, gesundes Hundefutter und schöne Spaziergänge mit Menschen, die gerne mit dem süßen  Mäuschen schmusen möchten – mehr braucht die kleine Krasulja auch nicht. 


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert - Shusha

Weiblich, Mischling, Geboren: 22.08.2017, Größe: 35, Gewicht: 7 kg, Gesundheitszustand: gechipt, geimpft und gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Besonderheit: nur ein Auge, Kastriert: ja, Ort: Wladikawkas
Video: https://youtu.be/U_QzTHOkKoI

Die kleine Maus musste um ihr Leben kämpfen, nun wünscht sie sich ein warmes Bettchen. Eine Frau rief unter Tränen bei Aleksey an. Die kleine Shusha lebte bei Ihr auf dem Hof seitdem Susha ein kleiner Welpe war. Die Frau hat sie gefüttert und kastrieren lassen. Eines Tages zog ein grausamer Nachbar ein, der der kleinen Shusha ins Auge schoss. Die Frau konnte Shusha retten und ließ ihr Auge operieren. Den grausamen Nachbarn hat sie angezeigt. Allerdings drohte dieser dennoch, Shusha umzubringen. Aus Verzweiflung bat sie Aleksey, Shusha in seinem Tierheim aufzunehmen. Shusha ist liebenswert, freundlich und wünscht sich nichts sehnlicher als eine Familie, bei der sie in Ruhe leben kann.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Reserviert -Shila

weiblich, Mischling, Geboren: 17.04.2020, Geschätzte Endgröße: 35 cm, Gesundheitsstatus: geimpft, gechipt, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, Kastriert: nein, zu jung, Ort: Wladikawkas

 Video: https://youtu.be/AuLjH9wDuGE

 

Die kleine Shila teilt das Schicksal vieler Welpen in Russland. Sie hatte kurze Zeit eine Familie und wurde von jetzt auf gleich im Stich gelassen, einfach ausgesetzt. 
Glücklicherweise informierten mitleidige Menschen Aleksey und dieser wurde für Shila der Retter in der Not. Die kleine Maus ist sehr hübsch, mit weißem ,mittellangen Fell und ganz entzückenden schwarzen Knopfaugen. Sie ist sehr verschmust und sucht den Körperkontakt zum Menschen. Mit Katzen versteht sich die kleine Lady auch ganz gut und Hunden gegenüber ist sie anfangs etwas zurückhaltend, aber lieb. Die kleine Shila braucht viel Liebe und einen Menschen, der ihr mit Geduld zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für diese tolle Hündin.


Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns.

Hundeherz Russland 

- Hilfe für verlassene Straßenhunde und -Katzen e.V.