Hunde und Katzen Patenschaften – zeigen Sie ein Herz für Tiere

Wir bei Hundeherz Russland e.V. freuen uns sehr, dass Sie sich vielleicht für eine Patenschaft für eines unserer Tiere interessieren. Wir wissen, dass viele Menschen aus unterschiedlichen Gründen kein Haustier halten können, dennoch ist Ihnen das Schicksal der Hunde und Katzen in Russland nicht gleichgültig. Eine Tierheim, Hunde- bzw. Katzenpatenschaft kann dann eine sehr gute Alternative zur Anschaffung eines eigenen Tieres sein. Wir bei Hundeherz Russland e.V. freuen uns über jegliche Unterstützung und auf Ihre Anfrage.

So ist der Ablauf einer Hunde- oder Katzenpatenschaft 

Created with Sketch.

Wir sind ständig auf der Suche nach Paten für bestimmte Hunde und Katzen, die noch nicht das Glück hatten eine neue Familie zu finden. Insbesondere alte und zum Teil kranke Tiere lassen sich häufig nur noch schwer vermitteln. Diese Hunde müssen ständig bei uns im Tierheim untergebracht werden und verursachen dementsprechend hohe Kosten. Wir bei Hundeherz Russland e.V. führen eine Liste mit Hunden und Katzen, die für eine Patenschaft zur Verfügung stehen. Sollten Sie interessiert daran sein, eine Tierpatenschaft zu übernehmen, suchen Sie sich gerne einen Vierbeiner aus der Tierheimliste aus, gerne kann auch eine Patenschaft für das Tierheim übernommen werden, und unterstützen das Tier dann mit einem monatlichen Beitrag.

Denn Kosten entstehen in nicht unwesentlicher Höhe pro Tier durch:

Created with Sketch.

● Futter

● Unterbringung

● Pflege

● Impfungen

● Kastration

● Medikamente

● Operation

● Sonderbetreuung

Sie haben als Pate die Möglichkeit, für ein Tier Ihrer Wahl zu sorgen

Created with Sketch.

Und zwar ohne es gleich bei sich aufnehmen zu müssen. Sie geben Geld für ein ganz bestimmtes Tier und bieten damit eine schützende und liebevolle Hand aus der Ferne, solange es eben notwendig ist. Manchmal ist es sogar möglich, Namenspate für das Tier zu sein. Wir bei Hundeherz Russland e.V. bieten Ihnen, so gut es geht, regelmäßig Fotos Ihres Schützlings mit kleinen Anekdoten und Informationen rund um Ihren Patenhund oder die Patenkatze. Normalerweise endet eine Patenschaft mit der Vermittlung des Tieres. Dennoch steht es Ihnen natürlich frei, uns bzw. Ihr Patentier solange zu unterstützen wie Sie es können und möchten. Wer sich für eine Hunde- oder auch Katzenpatenschaft interessiert, kann uns jederzeit gerne darauf ansprechen. Unsere ehrenamtlichen Helfer stehen auch für weitere Fragen sehr gerne Rede und Antwort unter 

jenny.hundeherzen.paten@gmail.com

Sie als Pate legen selber fest, wie lange und mit welchem Betrag Sie eine Patenschaft für eines unserer Tiere oder das Tierheim übernehmen möchten. Schon die kleinste Patenschaft, wie auch eine einmalige Spende, ist für uns eine große finanzielle Entlastung.

Bei Interesse finden Sie hier unser Patenschaftsformular

Unsere ehrenamtlichen Helfer stehen Ihnen für weitere Fragen sehr gerne Rede und Antwort unter: jenny.hundeherzen.paten@gmail.com 

Unsere Kontodaten lauten:

Hundeherz Russland e.V.

IBAN: DE50 3105 0000 0004 9755 04

Sparkasse Mönchengladbach

Paypal Konto: 

Info.hundeherzrussland@gmail.com